Es muss mir niemand erzählen, was im Donbass war und was im Donbass los ist.



Ich war persönlich im Donbass und ich bin, das dürft ihr mir gerne glauben, sehr gut informiert.



Auch gehe ich alleine durch die Straßen, ich gehe auf Menschen zu und ich spreche mit den Menschen auf der Straße.

Also braucht hier wirklich niemand versuchen mich zu belehren !

Kinderheim Donezk, Briefübergabe eurer Briefe mit Inhalt an die Waisenkinder







Gedenkstein für die ermordeten Kinder im Donbass.

Und hier das Gebrülle des ehemaligen Präsidenten der Ukraine:

Diese Figur, wohl mit allem protegiert was aus dem Westen möglich ist, besitzt die Frechheit, als damaliger Präsident der Ukraine folgendes, im Video zu sehen, zu sagen.

Poroschenko führte seinen Krieg gegen Kinder, der aktuelle " Präsident " macht die Fortsetzung, also das Gleiche.

Und was machen wir ?

Unsere Merkel hatte diese Figur mehrfach nach Berlin eingeladen und das sicher nicht dazu, mit dem einen Tee zu trinken !

Die Leute hier interessiert das einfach nicht was im Donbass geschieht, auch heute nicht.

Es gibt einen neuen " Präsidenten in der Ukraine, meines Erachtens ist der aber " ferngesteuert "
Fragt nicht von wem " ferngesteuert ". recherchiert und denkt selbst einmal nach !

Likes auf meine Beiträge sind unerwünscht.
Mich interessiert, was ihr denkt !!

Und " JA " ich habe viele Kinder in den Kellern sitzen gesehen als ich selbst im Kriegsgebiet des Donbass gewesen war.

Es war schrecklich und läßt mich nicht mehr los !

Helft mir bitte, dort zu helfen.

Hier klicken: Zum menschenverachtensten Video des Poroschenko !



Ich war an der Stätte der Trauer über die getöteten Kinder im Donbass !




Diese Menschen brauchen unsere Hilfe !
Hier mit der Außenministerin und Andreas Maurer an der Brücke der Schande die nach Westukraine führt.
Dort müssen sich die Alten rüber quälen, um ihre Rente abholen zu können.








Und hier liegen rund 2.500 Menschen in einem Massengrab die am ersten Tag des Angriffes der Westukraine getötet wurden.

   


Vieles gibt es zu tun.
Hilfe wird dringend benötigt.






  


Mein Besuch in Lugansk im Donbass bei den Nachtwölfen.













Joomla templates by a4joomla
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.